Beispiele erfolgreicher Board-Tätigkeit

Firma Engagement als Tätigkeit der Firma
idiag ag Verwaltungsrat Unternehmenszweck ist, innovative Ideen in marktreife Produkte umzusetzen. Dazu vernetzt idiag Fachgebiete der Naturwissenschaften mit Entwicklung und Produktion sowie Marketing und Verkauf. idiag wurde im März 1993 in der Schweiz gegründet.
Personal MedSystems AG Präsident des Beirats CardioSecur bietet Nutzern das erste 12-Kanal EKG als personalisierten Herz-Check. Es ermöglicht eine sofortige Auswertung ischämischer und rhythmischer Veränderungen des Herzens und leitet eine direkte Handlungsempfehlung ab. 
Berger swissFineLine Mitglied des Beirats Berger Metallbau AG zählt zu den führenden Unternehmen für die Umsetzung transparenter Architekturideen und realisiert mit swissFineLine das zukunftsweisende Premiumfenster in höchstem Qualitätsstandart. Dank zeitlosem Design und innovativer Technologie setzt swissFineLine neue Massstäbe, die weltweiten Anklang finden. 
Hochschule für Life Sciences FHNW Mitglied des Fachbeirats

Die Hochschule für Life Sciences FHNW bildet Fachleute für einen wachsenden Life Science Markt aus – in Pharma-, Umwelt- und Medizinaltechnologie, Biomedizinischer Informatik, Chemie and Molekularer Bioanalytik, auf Ebene Bachelor, Master und MAS/DAS/CAS.

Lorange Mitglied des Beirats

Das Lorange Institute of Business Zürich ist eine private Wirtschaftshochschule im Herzen von Zürich, direkt an den Ufern des Zürichsees. In verschiedenen Nachdiplomstudiengängen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, verschiedene Executive MBA-Programme (Master of Business Administration) oder Executive MSc-Programme (Master of Science) zu absolvieren. Das Lorange Institute of Business Zürich setzt auf Flexibilität und verzichtet daher soweit es geht auf unnötige Bürokratie. Dies wird auch in den zukunftsweisenden Lehrmethoden deutlich. Anstatt einen klassischen Frontalunterricht durchzuführen, findet der Unterricht am Lorange Institute oftmals direkt in Fachgesprächen zwischen Teilnehmern und Referenten statt.